So Identifizieren Sie Einen Charakter Anhand Der Signatur

Inhaltsverzeichnis:

So Identifizieren Sie Einen Charakter Anhand Der Signatur
So Identifizieren Sie Einen Charakter Anhand Der Signatur

Video: So Identifizieren Sie Einen Charakter Anhand Der Signatur

Video: So Identifizieren Sie Einen Charakter Anhand Der Signatur
Video: Die Köpfe der Genies – Kreativ werden // Maxim Mankevich 2023, September
Anonim

Die Signatur charakterisiert ihren Besitzer in besonderer Weise. Um mehr über den Charakter einer Person zu erfahren, müssen Sie ihre Unterschrift sorgfältig studieren und viele Merkmale berücksichtigen: Neigung, Länge, Größe der Buchstaben, Vorhandensein oder Fehlen zusätzlicher Striche, Unterstreichungen usw.

So identifizieren Sie einen Charakter anhand der Signatur
So identifizieren Sie einen Charakter anhand der Signatur

Anweisungen

Schritt 1

Achten Sie auf die Richtung der Unterschrift. Aufwärtsstrebende Buchstaben zeigen Fröhlichkeit, die Fähigkeit, Hindernisse zu überwinden, ohne die Selbstbeherrschung zu verlieren, und den Glauben an das Beste. Wenn die Signatur nach unten gerichtet ist, ist ihr Besitzer höchstwahrscheinlich etwas pessimistisch, vorsichtig und geneigt, sich auf das Schlimmste vorzubereiten. Eine direkte Handschrift zeichnet seinen Besitzer als ausgeglichenen, ruhigen Menschen aus.

Schritt 2

Schätzen Sie das Verhältnis der Größen von Groß- und Kleinbuchstaben. Sind die Großbuchstaben viel größer, gehört die Unterschrift einem anspruchsvollen, anspruchsvollen Menschen. Wenn sich die Buchstaben fast nicht voneinander unterscheiden, deutet dies auf Bescheidenheit und manchmal sogar auf Selbstzweifel hin.

Schritt 3

Achten Sie besonders auf Buchstabenlücken. Ihre Abwesenheit ist ein Zeichen von Beständigkeit und Konservativität, ein moderater Anteil weist auf Flexibilität und Gelassenheit hin und zu viel deutet auf Träumerei, Unberechenbarkeit, den Wunsch hin, andere zu überraschen und im Mittelpunkt zu stehen.

Schritt 4

Schauen Sie sich den Buchstabenabstand in Ihrer Signatur an. Je größer es ist, desto großzügiger ist die Person. So verrät ein zu geringer Abstand zwischen den Buchstaben bei einer Person einen geizigen Mann, zu viel - einen Ausgeber und eine mäßige Entfernung - einen sparsamen, mäßig verschwenderischen Menschen.

Schritt 5

Sehen Sie, ob die Signatur eine Vielzahl von Dekorationen enthält. Ihr Fehlen kann auf eine logische Denkweise, den Wunsch nach Besonderheiten und exakten Wissenschaften hindeuten. Im Gegenteil, viele Ornamente verleihen einer Person einen Träumer, eine kreative, künstlerische Natur. Solche Signaturen findet man oft bei Künstlern, Dichtern usw.

Schritt 6

Bewerten Sie die Länge der Buchstaben und die Unterschrift im Allgemeinen. Eine kompakte, betont prägnante Handschrift gehört meist Menschen, die lieber einem engen Fachgebiet nachgehen. Auf der anderen Seite signalisieren schwungvolle Buchstaben den Wunsch, mehrere unterschiedliche Tätigkeitsbereiche gleichzeitig abzudecken.

Empfohlen: